Interessenten

Wenn Sie sich für einen Welpen aus unserer Zucht interessieren, sollten Sie sich bitte vorher umfassend über den Kromfohrländer informieren. Die VRK Website bietet hier eine Fülle an Informationen.

Als wir auf der Suche nach einem Kromi waren, hat uns bei der Informationssuche die Teilnahme an Kromi-Spaziergängen sehr geholfen. Dort kann man nicht nur die Hunde kennenlernen, man erfährt auch viel Wissenswertes von den Haltern und lernt eventuell auch den ein oder die andere Züchter*in kennen. 

 

Ebenso sollten Sie sich mit dem VRK Einkreuzprojekt vertraut machen. Wir haben auf unserer Suche nach einem vierbeinigen Familienmitglied ganz bewusst einen Kromfohrländer aus dem VRK-Einkreuzprojekt gewählt. Die Baustellen beim Wesen und bei der Gesundheit waren uns zu heikel, ein reinrassiger Kromfohrländer kam für uns nicht in Frage. Wenn Sie sich für einen Welpen von der Mühlenbek interessieren, sollten Sie die Entscheidung für einen VRK Einkreuz-Kromfohrländer ganz bewusst fällen.

Uns ist ein guter und vertrauensvoller Kontakt mit den späteren Kromi-Familien sehr wichtig. Die Anbindung der Welpen von Bontje an das VRK Projekt ist eine Selbstverständlichkeit und ist eine Grundvoraussetzung für die Vergabe.

Wer sich für einen Welpen von Bontje interessiert, schreibt uns bitte eine Email. Erzählen Sie von sich, von Ihrem Hundewunsch, wie Sie zum Kromi kamen, was Ihnen wichtig ist... 

Wir melden uns dann gerne bei Ihnen und machen dann auch einen Telefontermin aus, für ein erstes "mündliches" Kennenlernen.

 

Bitte melden Sie sich bei uns, auch wenn unsere Wurfplanung noch ein wenig dauert. Für die wichtigen Gespräche und das gegenseitige Kennenlernen möchten wir genug Zeit einplanen, es muss für beide Seiten stimmen. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns den Weg zu Bontjes erstem Wurf mitgehen und wir zusammen Schritt für Schritt in dieses Abenteuer wagen können.